17.09.2017

Spurensicherung: Limpe Fuchs: "Trampelpfad / Nomainroad", Ausstellungskatalog & CD mit unveröffentlichten Aufnahmen


Zur Ausstellung "Trampelpfad / Nomainroad" über Limpe Fuchs' Arbeiten ist ein 45-seitiger Katalog mit Texten von Limpe Fuchs und Ulrike Stoltz, sowie Interviews mit Limpe erschienen.

Aus Anlass der Ausstellung haben auch wir ein Interview mit Limpe im Katalog unterbringen dürfen: "Du kannst alles so laut drehen, dass es kracht", ein Gespräch zwischen Limpe Fuchs und Holger Adam über Aspekte elektronischer Klangerzeugung, Ohrwürmer und Intuition.

Der Katalog beinhaltet außerdem eine CD, randvoll mit unveröffentlichten Aufnahmen aus Limpes Archiv!

Der Katalog ist jenseits der Ausstellung, die noch bis Ende September in Traunstein zu sehen ist, nur bei uns oder bei Limpe erhältlich. Wir haben im Augenblick 10 Exemplare des Katalogs, die für 15 Euro (zzgl. Porto) pro Stück erworben werden können. Alle Exemplare sind von Limpe signiert. Spottpreis!

Bei Interesse, E-mail an info[at]phantomlimbo.de oder an Limpe: info[at]limpefuchs.de

(If you want to get a copy of the catalogue, signed by Limpe incl. the CD send an E-Mail to:  info[at]phantomlimbo.de or Limpe directly: info[at]limpefuchs.de - it's 15 Euros per catalogue/CD. Postage goes on top, mail first if you want to get a copy and we get in touch for shipping details and all that jazz!)

Vorgeschmack/Preview hier:






Die CD in Cardboard-Version ohne Katalog gibt es auch bei playloud! Hier! There's a regular edition of the CD in a cardboard-sleeve released by playloud!

Keine Kommentare:

Kommentar posten